Seite auswählen

Jede Brille ist einzigartig und erzählt ihre eigene, spannende Geschichte. Manche Brillen und deren Geschichten geraten mit der Zeit (und im Zuge einer neuen Brille) in Vergessenheit. Umso schöner ist der Moment, wenn man manchen verlorenen Schatz wiederfindet.
Herr Biedermann fand seine Brille, die er mit 18 Jahren trug, in einer Kommode und brachte uns dieses Schmuckstück mit.

Beim genaueren Hinsehen stellten wir fest, dass die Mode sich nach 35 Jahren nun wiederholt. Unsere Auszubildende Anne Labitzke trägt ein brandaktuelles Modell von Marco Polo – ist es nicht erstaunlich, dass sich dieser Trend nun wieder fortsetzt?